GEMEINDE

Las Playitas veranstaltete das erste internationale Seminar über brasilianisches Jiu Jitsu.

Mehr als 40 Athleten von allen Inseln versammelten sich im vergangenen Monat in Las Playitas, um am ersten internationalen Seminar über brasilianisches Jiu Jitsu (BJJ) teilzunehmen, an dem der Meister Carlson Gracie Jr., der Sohn des legendären Meisters Carlson Gracie, und der Enkel des Meisters Carlos Gracie, der Gründer des brasilianischen Jiu Jitsu, teilnahmen. Carlos Gracie Jr., der derzeit in Chicago (USA) lebt, gab einen Meisterkurs über die Regeln, die Techniken und das Training. Das I. internationale Seminar über brasilianisches Jiu Jitsu wurde in Zusammenarbeit mit dem Amt für Sport der Gemeinde Tuineje organisiert. .

 

Juana Castillo ist nun Ehrenbürgerin von Fuerteventura.

Der Stadtrat gratulierte Juana Castillo Ravelo, einer Viehzüchterin aus der Gemeinde Tuineje, die im März letzten Jahres für ihren beruflichen Werdegang, der mit dem seit mehr als drei Jahrzehnten Primärsektor verbunden ist, zur Ehrenbürgerin von Fuerteventura ernannt wurde. Juana Castillo Ravelo gehörte zu den ersten Käseproduzenten, die sich dem Consejo Regulador de la Denominación de Origen del Queso Majorero angeschlossen haben. Ihre Käse, die haben eine besondere Qualität und sind sehr beliebt. Diese Frau ist eine Unternehmerin, die einen Viehzuchtbetrieb mit mehr als 2.000 Ziegen leitet und wöchentlich mehr als 3.500 Kilo Käse produziert. Der Stadtrat gratulierte ebenfalls der NGO Hospitran, die mit dem Preis des Cabildio von Fuerteventura ausgezeichnet wurde .