GEMEINDE

Die Gemeindeverwaltung von La Oliva wurde mit dem goldenen Besen ausgezeichnet

„Diese Auszeichnung ist keine Anerkennung für unsere Gemeindeverwaltung, sondern für die Einwohner unserer Gemeinde, die Angestellten, die in diesem Bereich arbeiten, für Celino Umpiérrez als Verantwortlicher sowie für alle Personen, die daran beteiligt sind, die Reinigungsarbeiten und das Müllmanagement in dieser Gemeinde effizienter zu gestalten“, sagte die Bürgermeisterin Pilar González anlässlich der Verleihung dieser Auszeichnung. Der Beauftragte für Reinigungsarbeiten, Celino Umpiérrez, zeigte sich erfreut über diese Auszeichnung, die „ein Ansporn ist, eine Dienstleistung weiter zu verbessern, die unerlässlich ist, um ein qualitativ hochwertiges Image als Urlaubsort zu bieten. Die Einwohner haben dazu mit beispielhaftem Verhalten beigetragen“.