GEMEINSCHAFT VON TUINEJE

Die Gemeindeverwaltung von Tuineje richtet die Parkplätze in der Calle Tindaya her

Die Gemeindeverwaltung hat den Plan für die Asphaltierung der öffentlichen Straßen in verschiedenen Teilen der Gemeinde in die Wege geleitet, um diese zu verbessern und zu sanieren. Bei dieser Gelegenheit werden die Pflasterung des Grundstücks zwischen den Straßen Tindaya, Atis Tirma und Hierro, das als öffentlicher Parkplatz genutzt wird, sowie die Verbesserung des Abschnitts des Bürgersteigs in der Calle Tibiabín ausgeführt. Es werden 42.000 € für die Pflasterung des Geländes sowie 42.000 € für die Verbesserung der Bürgersteige in der C/ Tibiabín investiert.