Familienaufstellungen und Weihnachten
Febrero, 2019

Der Kampf gegen Plastik!

Da wir uns der negativen Auswirkung des übertriebenen Verbrauchs von Plastik bewusst sind, haben wir einige Ratschläge ausgewählt, um den Plastikverbrauch zu reduzieren..

Plastik ist zu einem der großen Probleme der heutigen Gesellschaft geworden. Mit der Steigerung der Produktion dieses Materials kommt es auch zu mehr Müll und Umweltverschmutzung durch Plastik im Meer. Die spanischen Ozeane sind ein Beispiel dafür, was im Rest der Welt passiert. In den letzten fünfzig Jahren ist der Plastikverbrauch um das das Zwanzigfache gestiegen, und man geht davon aus, dass er sich in den nächsten beiden Jahrzehnten verdoppeln wird. Ohne Plastik zu leben, ist sehr schwer, da alles Plastik enthält oder in Plastik verpackt ist. Deshalb sollte man sich an eine Reihe von Ratschlägen halten, um dieses Material so wenig wie möglich zu verwenden.

Alarmierende Werte

Die Zahlen sprechen für sich. Jedes Jahr verschmutzen bis zu acht Millionen Tonnen Plastik die Ozeane. Dieses besteht zum größten Teil auch kleinen Teilchen, die von den Meerestieren verschluckt werden. Die Untersuchung Die neue Plastikwirtschaft, die 2016 beim Weltwirtschaftsforum in Davos (Schweiz) präsentiert wurde, kam zu der Schlussfolgerung, dass das Gewicht aller Tonnen dieses Materials in den Ozeanen höher sein wird als das aller Fische des Planeten. 90% des Mülls im Meer besteht aus Plastik. Der Schaden, den dieser dem Ökosystem zufügen kann, ist riesig. Deshalb sollte man Wegwerfprodukte meiden und versuchen, neue Materialien zu entwickeln, welche statt dem Plastik verwendet werden können.

Ratschläge, um den Plastikverbrauch zu reduzieren

Es gibt eine Reihe von Produkten, die wir täglich verwenden und die durch umweltfreundliche Produkte ersetzt werden können. Man kann zum Beispiel Strohhalme aus rostfreiem Stahl oder aus biologisch abbaubaren Materialien herstellen. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass ein so kleines Produkt dem Ökosystem einen so großen Schaden zufügt. Ein weiteres Ziel ist es, Plastiktüten abzuschaffen. Nach Angaben der UN-Umweltabteilung werden jede Minute eine Million Plastiktüten verwendet. Die Anzahl der Tüten steigt im Jahr um fünfhundert Millionen. Eine Tüte braucht tausend Jahre, um abgebaut zu werden, deshalb ist es empfehlenswert, wiederbenutzbare Baumwolltaschen zu verwenden. Und nun zu anderen Produkten; Kaugummis sind aus Plastik, obwohl uns das unglaublich vorkommen kann. Anfangs wurden Kaugummis aus dem Saft eines Baumes hergestellt, der Chicle genannt wurde. Aber dann entwickelten die Wissenschaftler ein künstliches Gummi. Heute kauen die Verbraucher ein toxisches Material, und man muss nur auf den Boden schauen, um zu sehen, dass tausende davon auf dem Bürgersteig oder auf dem Asphalt kleben. Dann sind da noch die Verpackungen. Man sollte keine Produkte kaufen, die sich in Flaschen, Dosen und Behältern aus Plastik befinden. Das ist heute allerdings unmöglich. Welche Alternativen gibt es? Man sollte sich einerseits bemühen, Produkte zu kaufen, die in Papiertüten geliefert werden oder gar nicht verpackt sind, und andererseits Wasser aus Glasflaschen oder Leitungswasser verwenden oder filtern. Letzteres ist immer üblicher, wenn man über die richtigen Krüge oder Vorrichtungen an den Armaturen verfügt.

Hundert Inseln ohne Plastik

Im Jahr 2019, das gerade begonnen hat, findet man Plastik auf jeder beliebigen Insel der Welt finden. Es gibt jedoch immer mehr Initiativen, um etwas gegen dieses ernste Problem zu tun. Die Organisation Parley for the Oceans und Corona haben sich verpflichtet, hundert Inseln vor der Plastikverschmutzung zu schützen, was bis 2020 erreicht werden soll, um diese zum Symbol der Veränderung zu machen. Heute schützt diese Initiative die Strände in sechs verschiedenen Teilen der Welt: Mexico, Malediven, Australien, Chile, Italien und Dominikanische Republik. Dort wird das Konzept von Parley angewendet: die AIR-Strategie (Avoid, Intercept, Redesign), das heißt, die Materialien meiden und aufhalten; die Materialien neu entwickeln.

 

Post

Der Vater und der Erfolg

Wir sprechen ständig von der Bedeutung der Mutter für unsere Entwicklung und manchmal ....
Post

Der Kampf gegen Plastik!

Plastik ist zu einem der großen Probleme der heutigen Gesellschaft geworden. Mit der Steigerung ....
Post

Gleichberechtigung beim Karneval / Erneuerung des Karnevals

Wie jedes Jahr steht der Karneval mit seinen Karnevalsgruppen, Musikkapellen und Masken ...
Post

Orte, um sich auf der Insel Fuerteventura treiben zu lassen

Ein Paradies aus Sand und Meer. Fuerteventura ist das ideale Reiseziel, um sich an den mehr als .

Wir mögen es