Fuerteventura
Image
Mai, 2019

Die Gala ‚Miss Universo Fuerteventura’ war umwerfend

Im April fand im Kongresszentrum von Puerto del Rosario die offizielle Wahl der Miss Universo Fuerteventura statt, die von Fuerteventura 2000, FPE und der europäischen Hotelschule gesponsert und von der Agentur Bellegroup organisiert wurde. Die 15 Kandidatinnen traten in Bademode und in Abendkleidung auf und führten am Anfang der Gala eine Choreographie vor. Außerdem trat das Tanzensemble von Lenita Lindell und Manu Ortega auf. Für die Frisuren der Kandidatinnen war das Team von Cortés Peluqueros und Las Tijeras de Tania zuständig.

Geschminkt wurden sie von Flormar. Die Kandidatinnen trugen Kleidung der Marke Pasarela Moda und Schuhe von Calzados Navarro. Der Jury gehörten folgende Personen an: Karint Cabrera Méndez, der Vertreter des offiziellen Sponsors, Izaskun Carranza (Model), Paola López (Miss Universo Las Palmas 2018), Laura Brito (Miss Universo Fuerteventura 2018), José Almansa, der Direktor von Miss Universo auf den Kanaren, der Schönheitschirurg Dr. Iván Reyes, Pino Montelongo (Pasarela Moda) und Daida Cerdeña (Choreographin) Die Jury wählte die folgenden Kandidattinen: Miss Universo Fuerteventura 2019: Aitana Expósito González, gesponsert von: El Cangrejo Colorao; 1. Finalistin: Rosalba Cabrera Sosa, gesponsert von: Grupo CRI; und 2. Finalistin: Laurent Rojas Ramírez, gesponsert von Iberostar; Miss Simpatía: Cintia Santana Cabrera, gesponsert von La Jaira de Damián; und Miss Fotogenia: Sharon Isabella Sánchez Ramírez, gesponsert von dem Restaurant El Parador. Die Siegerin des Wettbewerbs, Aitana Expósito, wird Fuerteventura am 25. Mai bei der Miss Universo Wahl in Las Palmas in Mogán vertreten.

AKTUELLES VOR ORT

Mai 2019Preisverleihung ‚Premios Fuerteventura’ an Personen und Gruppen, die viel für die Insel getan haben

Der Cabildo von Fuerteventura hat im März verschiedene Personen für ihre Tätigkeit und ihren Werdegang in verschiedenen [...]

Mai 2019 Das Amt für Bildung und der Cabildo besuchen die Ölmühle von Pozo Negro, um den neuen Ausbildungskurs vorzubereiten

Die Anmeldefrist für diesen Ausbildungskurs, der im Schuljahr 2019-2020 im Zentrum Vigán angeboten wird, wurde schon [...]

Mai 2019Führungen im Mühlenmuseum Los Molinos in Tiscamanita

Dass das Touristenzentrum ‚Los Molinos’ in der Mühle von Tiscamanita über viele Jahre ein Wohnhaus war, in dem auch [...]

Mai 2019Die Grabstätte in der Höhle von Villaverde stammt von den Ureinwohnern aus der Zeit zwischen dem XII. und dem XIII. Jahrhundert.

Die Gemeindeverwaltung von La Oliva hat gezeigt, dass sie sich verpflichtet, das historische Erbe der Gemeinde und von [...]

AKTUELLES VOR ORT

Mai 2019Schüler aus den Schulzentren CEIP Morro Jable und Pablo Neruda nehmen an der Freilassung von Schildkröten teil

Ungefähr sechzig Schüler aus dem Schulzentrum CEIP Morro Jable haben an der Playa de la Cebada in Morro Jable an der [...]

Mai 2019 Reinigung der Strände und Küsten von Betancuria

Ungefähr fünfzig Einwohner und Einwohnerinnen der Gemeinde Betancuria beteiligten sich an der Reinigung der Playa del Valle [...]

Mai 2019Die Landschaftsrestaurierung am Leuchtturm von El Cotillo wurde erfolgreich abgeschlossen

Die „Rock Stacking”-Methode (Anhäufung von Steinen) ist eine Mode, die auf der ganzen Welt verbreitet ist und nach Meinung .[...]

Mai 2019Ungefähr 50 kleine und mittlere Unternehmen bekommen Subventionen vom Cabildo

Der Cabildo von Fuerteventura hat im Rahmen der Subventionen für unternehmerische Initiativen ungefähr 190.000 Euro an .[...]