Aktuelles Fuerteventura
Image
Juli, 2019

Der Cabildo beendet die Ausführung des Projektes des Archäologischen Museums von Fuerteventura in Betancuria

Der Cabildo de Fuerteventura ist dabei, die Durchführung des Projekts des Archäologischen Museums von Fuerteventura in Betancuria abzuschließen. Der Präsident des Cabildo de Fuerteventura, Marcial Morales, und der regierende Bürgermeister von Betancuria, Marcelino Cerdeña, haben kürzlich die Arbeiten in diesem neuen Museumsraum besucht, in dem Ausstellungsstücke, Geräte und Überreste der Ureinwohner ausgestellt werden. Das Gebäude hat drei Stockwerke. Das Erdgeschoss besteht aus einem Ausstellungsraum, einer Werkstatt und einem Lager. Die Zwischenebene beherbergt eine Ausstellungshalle und einen Veranstaltungsraum. Im Obergeschoss befinden sich eine temporäre Ausstellungshalle, einer Cafeteria und einer Terrasse. Die Lebensweise der Ureinwohner von Fuerteventura sowie die Rolle der Frauen, Grabsysteme und Spiele sind Teil der Ausstellung des Archäologischen Museums, das den Besuchern die Geschichte der Ureinwohner der Insel nahebringen wird.